Donnerstag, 6. Juli 2017

Ein Basic für mich

Heute hab ich mal ein für mich echtes Basic-Teil dabei! Letzens bei einer gemütlichen Blog-Runde hab ich bei Larissa von LaTaNa ihr tolles Shirt Dannii von Schnittgeflüster bewundert. Ein schlichtes Basic-Shirt, das durchaus auch edel sein kann, wie ich finde.


Weil ich aber ein lässiges Teil haben wollte, hab ich den Halsausschnitt und die Ärmelabschlüsse mit offenem Bündchen genäht, das wollte ich schon länger mal ausprobieren.



Entgegen der Maßtabelle hab ich das Shirt eine Nummer kleiner genäht, nachdem ich ein ähnliches Kaufshirt auf den Schnittbogen gelegt habe. Normalerweise halte ich mich immer an die Maßtabelle, aber die größere Größe erschien mir hier doch etwas weit.



Mein neues Shirt werde ich sicher viel tragen,
vielleicht werde ich mir auch noch mehr davon nähen :-)

Jetzt aber ab zu RUMS!

Liebste Grüße, Ulli


verlinkt: RUMS


Kommentare:

  1. Huch, jetzt erst entdeckt! ( sollte vielleicht doch mal mal meine Blogstatistik näher anschauen...;-))
    Sehr schön, Deine Dannii! Es freut mich, dass Du mit dem SM auch zufrieden bist, ich finde es wirklich sehr wandelbar! Die Bündchenlösung gefällt mir auch sehr gut- werde ich sicher auch mal versuchen! Viel Spass bei den weitern Danniies- ich bin mir sicher, dass da noch ein paar folgen werden- ich habe inzwischen 4 Stück im Schrank:-)
    GLG Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir! Man hat echt so viele Möglichkeiten bei dem Shirt. Schon vier in Deinem Schrank? Wow! Mal sehen, wie viele es bei mir noch werden :-)
      LG Ulli

      Löschen